Navigieren auf Stadtrat

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Stadtratssitzung

Donnerstag, 24. Januar 2013 17:00 Uhr und 20:30 Uhr ICAL
ICAL
Grossratssaal im Rathaus
Traktandenliste (pdf)
Protokoll (pdf)
Alle Dateien auswählen
Falls sie sich im mobilen Netzwerk befinden, können zusätzliche Kosten anfallen.
Nr.▼TraktandumGeschäftBeschlussDokumente
1 Protokollgenehmigung (Protokoll Nr. 24 vom 29. November 2012)2012.SR. 000013Genehmigung
2 Dringliche interfraktionelle Motion SP/JUSO, SVPplus, FDP, BDP/CVP (Martin Krebs/Giovanna Battagliero, SP/Roland Jakob, SVP/Bernhard Eicher, FDP/Béatrice Wertli, CVP): Uneingeschränkte Ausübung politischer Rechte auf dem Gemeindegebiet der Stadt Bern – auch in SBB-Bahnhöfen!2012.SR. 000338Erheblicherkl. und Abschreibung
3 Kleine Anfrage Fraktion SVPplus (Roland Jakob/Manfred Blaser, SVP): Gemeinderat und Nebenbeschäftigung, ab wann wird es heikel?2012.SR. 000348Kenntnis
4 Dringliche interfraktionelle Motion SP/JUSO, GB/JA!, GFL/EVP, GLP, BDP/CVP, SVPplus (David Stampfli, SP/Cristina Antiker-Mansour, GB/Tanja Espinoza, GFL/Martin Trachsel, EVP/Claude Grosjean, GLP/Martin Schneider, BDP/Béatrice Wertli, CVP/Simon Glauser, SVPplus): Ausbau Projekte „Offene Turnhallen“2012.SR. 000337Erheblicherkl. als Postulat
5 Motion Rolf Zbinden (PdA) vom 25. Februar 2010: Jedem Kind ein Instrument2010.SR. 000073Fristverl.
6 Motion Fraktion GFL/EVP (Manuel C. Widmer, GFL): Keine Parkplätze auf Pausenplätzen von städtischen Schulen2012.SR. 000052Erheblicherkl. als Richtlinie
7 Motion Fraktion FDP (Alexandre Schmidt, FDP): Sportkonzept. Zusatzbericht "Eis und Wasser" mit den wahren Fakten und neuen Vorschlägen2012.SR. 000021Ablehnung
8 Interfraktionelles Postulat GFL/EVP, GLP, BDP/CVP, FDP (Prisca Lanfranchi/Rania Bahnan Büechi, GFL/Michael Köpfli, GLP/Judith Renner-Bach, BDP/Dolores Dana, FDP): Zusammenführen von Fachstellen mit Querschnittsaufgaben im Dienste einer wirksamen und ressourcenschonenden Politik der Vielfalt2012.SR. 000022Erheblicherkl.
9 Kleine Anfrage Fraktion SVPplus (Manfred Blaser, SVP): Ist der neu gewählte Gemeinderat legitimiert die Stabe-Rückführung umzusetzen?2012.SR. 000349Kenntnis
10 Motion Fraktion FDP (Christoph Zimmerli, FDP): Nehmen und Geben - auch in der Steuerpolitik!2012.SR. 000087Ablehnung
11 Postulat Fraktion FDP (Alexandre Schmidt, FDP) vom 4. November 2010: Transparenz über aufgelaufene Sanierungskosten.2010.SR. 000264Genehmigung Prüf.bericht
12 Motion Fraktion SP/JUSO (Rolf Schuler, SP) vom 24. Mai 2007: Hindernisfreie Zugänge zum BärenPark2007.SR. 000168Fristverl.
13 Motion Fraktion GB/JA! (Hasim Sancar, GB/Rahel Ruch, JA!): Den privaten Sicherheitsdienst im BärenPark abschaffen!2012.SR. 000027Erheblicherkl. als Postulat
14 Motion Fraktion FDP (Alexandre Schmidt, FDP): BärenPark: Vorwärts statt Stillstand2012.SR. 000136Erheblicherkl. als Richtlinie
15 Motion Fraktion FDP (Bernhard Eicher, JF): Wirtschaftsstandort Bern - Fachlich fundierte und politisch neutrale Analyse2011.SR. 000305Erheblicherkl. als Postulat
16 Postulat Fraktion GLP (Michael Köpfli/Kathrin Bertschy, GLP): Reduktion der Velodiebstähle durch Ködervelos mit einem GPS-Sender2011.SR. 000325Ablehnung
17 Postulat Fraktion GB/JA! (Hasim Sancar, GB): Kriterien für Werbung in den städtischen Gebäuden2011.SR. 000326Ablehnung
18 Motion Fraktion SP/JUSO (Beat Zobrist, SP) vom 17. September 2009: Projekt Velo-Hauslieferdienst umsetzen2009.SR. 000330Fristverl.
19 Motion Ruedi Keller (SP) vom 27. November 2008: EngergieWendeBernSozialverträglich - Atomausstieg ja, aber ohne Gefährdung von ewb und seinen Arbeitsplätzen!2008.SR. 000383Abschreibung
20 Motion Fraktion SP/JUSO (Halua Pinto de Magalhães, JUSO/Leyla Gül, SP): Neue Energievisionen II: Ein Energiepool Bern2012.SR. 000133Erheblicherkl. als Richtlinie
21 Postulat Fraktion SP/JUSO (Halua Pinto de Magalhães, JUSO/Miriam Schwarz, SP): Neue Energievisionen I: Die Energie der Zukunft kommt aus den Quartieren2012.SR. 000141Erheblicherkl.
22 Motion GB/JA! (Natalie Imboden/Urs Frieden, GB) vom 15. Oktober 2009: Bern setzt sich die "2000-Watt-Gesellschaft" zum (mittelfristigen) Ziel2009.SR. 000345Verschiebung
23 Motion Fraktion SVPplus (Peter Bühler, SVP) vom 3. März 2011: Der Bümplizer-Chilbi droht das Aus! Das muss verhindert werden!2011.SR. 000090Verschiebung
24 Motion Barbara Streit-Stettler (EVP) vom 3. Dezember 2009: Jugendschutz: Testkäufe als wirksames Instrument einsetzen2009.SR. 000427Verschiebung
25 Motion Henri-Charles Beuchat (CVP): Verwaltungszwangsmassnahmen gegen die Reitschule resp. Genossenschaft Sous le Pont und gegen die Bewilligungsinhaberin2011.SR. 000292Verschiebung
Alle Dateien auswählen
Falls sie sich im mobilen Netzwerk befinden, können zusätzliche Kosten anfallen.

Eingereichte Vorstösse

Geschäft▲GeschäftstitelStatus
2013.SR.000021 Interpellation Fraktion GFL/EVP (Lukas Gutzwiller, GFL/Martin Trachsel, EVP): Was ist der Stand der Umsetzung von Energieeffizienzmassnahmen in der Stadt Bern?beantwortet
2013.SR.000020 Postulat Daniela Lutz-Beck (GFL), Jacqueline Gafner Wasem (FDP), Kurt Hirsbrunner (BDP), Christoph Zimmerli (FDP), Nicola von Greyerz (SP), Alexander Feuz (FDP), Ursula Marti (SP): Tbilissi, Hauptstadt Georgiens – Bern, Hauptstadt der Schweiz – Eine Städtefreundschaft für die Zukunfterledigt
2013.SR.000019 Postulat Fraktion GFL/EVP (Matthias Stürmer, EVP): Vertretbare öV-Verbindung von Berns äusserstem Westen in die Innenstadt wieder herstellenerledigt
2013.SR.000018 Motion Fraktion GB/JA! (Stéphanie Penher/Franziska Grossenbacher, GB): Parkplätze auf öffentlichem Grund um mindestens 10 Prozent reduzierenerheblich erklärt als Postulat
2013.SR.000017 Motion Fraktion GB/JA! (Stéphanie Penher/Mess Barry, GB): Schützenmattstrasse für den Verkehr schliessenerheblich erklärt als Postulat
2013.SR.000016 Kleine Anfrage Fraktion SVP (Eveline Neeracher, SVP): Drei Berner Namens Imhof, Hofer und Bertschi ermöglichen die Eisbahn auf dem Bundesplatz!beantwortet
2013.SR.000015 Dringliche interfraktionelle Interpellation GFL/EVP, GLP (Matthias Stürmer, EVP/Michael Köpfli, GLP): Glasfasernetz: Ging ewb zu hohe Risiken ein?beantwortet
2013.SR.000014 Dringliche Interpellation Fraktion GB/JA! (Cristina Anliker-Mansour, GB/Lea Bill, JA!): Asylsuchende übernachten in Notschlafstellenbeantwortet

Weitere Informationen.

Fusszeile